Panorama Banner

Reverend G. Smith

Reverend Georg Smith ist mit Sicherheit nicht der einzige Prediger der sein Leben der christlichen Lehre gewidmet hat und durch sein Schaffen an der Verbreitung der Kirche in Schottland beteiligt war. Aber da mir diese wunderschöne Uhr in die Hände gefallen ist, macht es sehr viel Spaß der Uhr ihre Geschichte zurück zugeben. Und der Weg ist noch nicht zu Ende…………..


Reverend Georg Smith´s Taschenuhr

Taschenuhr von 1867

Herkunftsland GB / Schottland

 

Näheres zur Taschenuhr

George Smith
1827 – 1895
by Geoff Dickinson übersetzt durch Dachbodenschatz

George ist am 14 Januar 1827 in Hogsthorpe, Lincolnshire geboren.

Die frühe Jahre
George war sowohl in der wesleyanischen Kirche  als auch in der Staatskirche tätig.
Er konvertierte 1847/48 unter James R. Parkinson zum methodistischen Glauben. 1849, verließ Georg Hogsthorpe um in Ravesby Abbey der Residenz von Bank´s Stanhope Esq. MP. Gärtner zu werden. 1850 wurde er in ein  geistliche Amt in Bereich Homcastle berufen.

Geistliches Amt
In Georgs Nachruf wurde er als ein ruhiger, ausgeglichener, bescheidener aber intelligenter christlicher Prediger beschrieben. Dies lebte er von Anfang bis zum Ende seiner kirchlichen Karriere.

Er war maßgeblich am Bau der Kapellen in Northwich, Pemberton ( in der Nähe von Wigan ), und Peel beteidigt. Und er kaufte zudem eine Baptisten Kapelle in Moor Lane und eine Kapelle in Bolton für die Primitive Methodist Gemeinde. Er fühlte sich nicht berufen für diese Arbeit aber wenn es nötig war tat er sie.

Er war ein einfacher, aufrichtiger und verständlicher Prediger, er meinte was er sagte und er sagte was er meinte.

Familie
Im Sommer 1856 heiratet George, Ann Green ( geb. 1828 ) im Caister, Registrierungsbezirk Lincolnshire.
Laut einer Volkszählung sind 5 Kinder bekannt.

–    Hannah Maria (1857-1915) – heiratete Henry Teare, ein Schiffshändler
–    Sophia Elizabeth (1859-1905) – eine Lehrerin
–    William Green (1861-1882) – Bank Schreiber ( Bankkaufmann)
–    Frederick (1864-????) –  Sammler der Armensteuer und Assistenz Aufseher 1911
–    Edgar (1868-1920) – ein Chemiker

Am 24 Oktober 1895 verstarb George in Tranent, East Lothian.

Wirkungstätten
–    1851 Douglas
–    1852 Haslingden
–    1853 Bradwell
–    1854 Manchester III
–    1855 Bacup
–    1858 Ramsey
–    1861 Knowlwood
–    1863 Northwich
–    1865 Bolton
–    1868 Glossop
–    1871 Wigan
–    1874 Peel
–    1879 Lancaster
–    1882 Bradwell
–    1886 Skelmersdale
–    1888 Mexbrough
–    1891 St. Neots
–    1894 Tranent

Original Text

© DACHBODENSCHATZ 2017

Scroll Up